Herren (Saalebulls 1b)

9. Februar 2012 Uhr

Rückspiel gegen die Black Dragons steht an

Autor:

(ESV/RJ) Auch wenn der MEC 04 in der Oberliga am Freitagabend Auswärts gegen F.A.S.S. Berlin antritt, ist trotzdem zur üblichen Zeit (20 Uhr) auch an diesem Freitag wieder Eishockeyzeit in der Volksbank Arena. Denn kaum 6 Tage nach dem Hinspiel kommen die Black Dragons Erfurt II zur zweiten Partie gegen die Regionalligamannschaft der Saale Bulls. […]

Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

(ESV/RJ) Auch wenn der MEC 04 in der Oberliga am Freitagabend Auswärts gegen F.A.S.S. Berlin antritt, ist trotzdem zur üblichen Zeit (20 Uhr) auch an diesem Freitag wieder Eishockeyzeit in der Volksbank Arena. Denn kaum 6 Tage nach dem Hinspiel kommen die Black Dragons Erfurt II zur zweiten Partie gegen die Regionalligamannschaft der Saale Bulls.

Das Spiel am letzten Samstag in der Kartoffelhalle ging nach einer spannenden Partie mit nur 2 Reihen und der Führung bis kurz vor Ende des zweiten Drittel leider letztendlich mit 4:2 verloren. Aber die Bulls sinnen nun auf Wiedergutmachung und wollen die 3 Punkte im Heimspiel bei sich behalten.

Aber für dieses Ziel brauchen sie nicht nur einige Konzentration, sondern auch die Unterstützung aller Eishockeyfans in Halle. Also kommt möglichst zahlreich in die Volksbank Arena und unterstützt eure Saale Bulls.

Mehr Informationen zum Spiel gibt es hier:

http://www.facebook.com/events/233016206786396/

Den aktuellen Stand aus dem Spiel könnt ihr auch beim Fanclub Dölbau unter http://www.fanclub-doelbau.com im Liveticker nachlesen. Aber der Besuch der Partie lohnt sich um einiges mehr!

Foto: Ralf John

 

Wie hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerte diesen Artikel.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
 Zum Anfang des Artikels
Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

  1. Es sind noch keine Kommentare zu "Rückspiel gegen die Black Dragons steht an" vorhanden.

    Du hast eine Meinung zum Thema oder Artikel? Dann schreib uns hier deine Meinung.

Kommentar schreiben

Comments

comments

Powered by Facebook Comments