Verein

25. Juli 2013 Uhr

Der ESV dankt allen Helfern, Spendern und Sponsoren

Autor:

Das Hochwasser liegt nun schon wieder etwas zurück. Viele Folgeschäden haben wir in einem unglaublichen, gemeinsamen Akt beseitigen können. Beide Vereine, der MEC Halle 04 e.V. und der ESV Halle e.V., haben hier stets Seite an Seite gearbeitet. Anders wären diese Anstrengungen nicht zu bewältigen gewesen. Vielen Dank an das gesamte Team des MEC für […]

Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

Das Hochwasser liegt nun schon wieder etwas zurück. Viele Folgeschäden haben wir in einem unglaublichen, gemeinsamen Akt beseitigen können. Beide Vereine, der MEC Halle 04 e.V. und der ESV Halle e.V., haben hier stets Seite an Seite gearbeitet. Anders wären diese Anstrengungen nicht zu bewältigen gewesen. Vielen Dank an das gesamte Team des MEC für die gute Zusammenarbeit!

Großer Dank an die Helfer

Wir waren sichtlich überrascht, positiv überrascht, als wir an Tag 1 der Aufräumarbeiten 300 (oder sogar mehr) Helfer vorfanden. Man könnte sagen wir waren fast schon gerührt! Die Art und Weise, mit der Fans, Sportler, Mitglieder und sonstige helfende Hände aus Halle, Berlin, Kassel, Frankfurt, etc. angepackt haben war einfach nur beeindruckend! Das hat unglaublich motiviert! Der Vorstand des ESV Halle möchte sich hiermit bei Euch allen herzlich bedanken. Ihr ward großartig!

Großzügige Spender und Sponsoren

In gleichem Maße möchten wir uns bei allen bedanken, die auf das Spendenkonto oder auf unser Vereinskonto eingezahlt haben. Das Ergebnis hat uns ebenfalls übermannt. Wir möchten uns hiermit für jeden Euro bedanken, den Ihr uns zukommen habt lassen! Genauso großzügig waren alle Sponsoren von Sachmitteln. Ganz egal, ob Verpflegung beim Arbeitseinsatz zur Verfügung gestellt wurde, Material zum Saubermachen gebracht wurde, oder einfach nur Kleinigkeiten gegeben wurden, die uns die schwere Zeit enorm erleichterten, es war eine Menge an Sachmitteln, mit der wir niemals gerechnet hätten. Auch dafür recht herzlichen Dank!

Offizielles Eissport Spendenkonto Offizielles Eissport Spendenkonto

Wie geht es weiter?

Nach der Flut ist schon wieder vor der Saison. Und damit wartet die nächste Herausforderung auf uns. Anstelle der alten Halle wird es innerhalb von zwei Jahren eine neue Eishalle geben. Bis dahin aber, muss in der oder bzw. an der Messe gespielt werden. Es wird einen Anbau an die Messe geben, der uns in den nächsten zwei Jahren als Spielstätte dienen muss. Allerdings kommen wir hier nur schwer an Informationen. Wir versuchen immer wieder herauszufinden, wann das Eis bereitet werden kann, wie sich die Kabinen- und Lagersituation gestalten wird oder wie der Eisplan gestaltet werden kann. Diese Informationen wären für Mitglieder, egal ob nur Eltern oder aktive Sportler, so wichtig, um sich auf nächste Saison einstellen zu können. Noch wichtiger wären sie für uns, um Entscheidungen treffen oder ordentlich planen zu können. Da die Kommunikation aber mehr oder weniger still steht, müssen wir alle Planungen und Entscheidungen auf ca. Mitte August vertagen. Wir bitten alle Mitglieder, dies zu entschuldigen und ein wenig Verständnis zu haben, auch wenn es schwer fällt. 

Ein nächster Termin zum Informationsaustausch soll Ende Juli / Anfang August stattfinden. Wir halten Euch auf dem Laufenden, so gut es geht...

Der Vorstand

 

Wie hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerte diesen Artikel.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
 Zum Anfang des Artikels
Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

  1. Es sind noch keine Kommentare zu "Der ESV dankt allen Helfern, Spendern und Sponsoren" vorhanden.

    Du hast eine Meinung zum Thema oder Artikel? Dann schreib uns hier deine Meinung.

Kommentar schreiben

Comments

comments

Powered by Facebook Comments