Young Saalebulls

16. November 2013 Uhr

Knaben der Young Saale Bulls behaupten Tabellenführung

Autor:

Am heutigen Samstag, dem 4.Spieltag, hatten unsere Knaben den ECC Preussen Berlin im heimischen Eisdom zu Gast. Von der ersten Minute an dominierte  die Sg Halle/Leipzig das Spiel und es dauerte nur bis zur 2. Spielminute bis die Sg Halle/Leipzig zum 1. Tor kam. Halle machte weiter Druck und konnte  in der 7. und 11. […]

Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

Am heutigen Samstag, dem 4.Spieltag, hatten unsere Knaben den ECC Preussen Berlin im heimischen Eisdom zu Gast. Von der ersten Minute an dominierte  die Sg Halle/Leipzig das Spiel und es dauerte nur bis zur 2. Spielminute bis die Sg Halle/Leipzig zum 1. Tor kam. Halle machte weiter Druck und konnte  in der 7. und 11. Spielminute  2 weitere Toren  erzielen. Berlin kam dann in der 12. Spielminute zum Anschlußtreffer, doch die Sg antwortete 6 Min später mit dem 4. Tor, sodass man mit 3 Toren Vorsprung in die Drittelpause gehen konnte.

Das 2. Drittel begann und die Sg Halle/Leipzig konnte gleich so weiter machen, wie sie im 2. Drittel aufhörte. Sie belohnte sich sogleich in der 21. Spielminute mit dem 5:1. Doch mit diesem Tor war die Sg Halle/Leipzig anscheinend der Meinung, dass man das Spiel schon gewonnen hat. Man sollte von Berlin belehrt werden, dass ein Spiel auch mit 4 Toren Vorsprung  noch nicht gewonnen ist. Denn 8 Min später konnte Berlin den Anschlußtreffer zum 5:2 schießen und 20 sek vor Schluß des 2. Drittels das 5:3. Die Sg Halle/Leipzig musste also gewarnt sein für das letzte Drittel.

Marius Riedel, der Trainer der Sg Halle/Leipzig, fand in der letzten Drittelpause die richtigen Worte, um noch einmal die Konzentration der Mannschaft zu wecken. Die Worte fanden anscheinend Anklang, denn 2 Min nach Start des letzten Drittels konnte die Sg Halle/Leipzig mit 6:3 in Front gehen und man spielte das Ergebnis ganz souverän bis zur 59. Min herunter, wo man dann  noch auf 7:3 erhöhen konnte und dies somit auch der Endstand dieser Partie war. Das war ein ganz starkes Spiel der Spielgemeinschaft Halle/Leipzig gegen eine Berliner Mannschaft. Glückwunsch an Team und Trainer.

IMG_0730

Wie hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerte diesen Artikel.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.4/5 (5 votes cast)
 Zum Anfang des Artikels
Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

  1. Es sind noch keine Kommentare zu "Knaben der Young Saale Bulls behaupten Tabellenführung" vorhanden.

    Du hast eine Meinung zum Thema oder Artikel? Dann schreib uns hier deine Meinung.

Kommentar schreiben

Comments

comments

Powered by Facebook Comments