Herren (Saalebulls 1b)

15. Januar 2014 Uhr

Die Hälfte ist geschafft- jetzt geht’s erst richtig los! Gib alles für den Derbysieg!

Autor:

Circa die Hälfte der Trainingseinheiten ist geschafft, und man merkt es den Jungs an. Den Atheltikraum kennen sie mittlerweile sehr gut, Dinge wie „Slideboard“, „Blackroll“ oder „Terraband“ sind keine Fremdwörter mehr. work hard play hard Seit mehr als einer Woche arbeiten die Jungs der Saalebulls 1b nun schon für das Derby gegen Leipzig am kommenden […]

Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

Circa die Hälfte der Trainingseinheiten ist geschafft, und man merkt es den Jungs an. Den Atheltikraum kennen sie mittlerweile sehr gut, Dinge wie "Slideboard", "Blackroll" oder "Terraband" sind keine Fremdwörter mehr.

work hard play hard

Powerskating der Saalebulls 1bSeit mehr als einer Woche arbeiten die Jungs der Saalebulls 1b nun schon für das Derby gegen Leipzig am kommenden Sonntag. Sie joggen, sprinten, halten und kämpfen. Nach der reinen Technikeinheit letzten Dienstag, sowie dem Taktiktraining Donnerstag, gab es am Freitag die erste Regenerationseinheit. "Was sind das den für Rollen?!" Foam rolling war angesagt, um die Muskeln wieder zu lockern. Samstag früh ging es anschließend wieder aufs Eis, und Sonntag stand das "Vorbereitungsspiel" gegen den EHV Dresden an...

Es geht bergauf

In einem guten ersten Drittel zeigten die "Helden der zweiten Reihe", dass es mit der Leistung eindeutig nach oben geht! So konnte man im zweiten Drittel sogar in Unterzahl den Ausgleich erzielen! Danach allerdings verfiel man wieder in alte Muster: Es wurde nicht konsequent ran gegangen, die Verteidiger brachten die Scheibe nicht raus, und die Stürmer schossen den gegnerischen Goalie berühmt. Dennoch nahm die Mannschaft viel positives mit aus dem Spiel, vorallem eins: wir müssen noch härter trainieren!

Die entscheidende Woche

Gib alles für LeipzigSo starteten sie am Montag in die entscheidenden Tage, angefangen mit einer Powerskating Einheit auf dem Eis. Gleich danach ging es natürlich, wie konnte es anders sein, in den Athletikraum! Dienstag Abend stand dann wieder ein lockeres Läufchen, sowie Halteübungen auf dem Trainingsplan, bevor es wieder zum Techniktraining aufs Eis ging. Ein paar Ausschnitte davon seht ihr in unserem neuen Video!
Die Mannschaft befindet sich also in der "Heißen Phase" und schufftet nochmal, um am Sonntag bereit zu sein. Das Ziel steht fest: SIEG gegen den LEC!

P.S. der Bus ist schon gut gefüllt, es sind aber noch ein paar Plätze frei! Meldet euch bei Mannschaftsführer Steffen Anhelm

, oder beim Spiel des MEC am Puckstand!

Wie hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerte diesen Artikel.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
 Zum Anfang des Artikels
Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

  1. Es sind noch keine Kommentare zu "Die Hälfte ist geschafft- jetzt geht’s erst richtig los! Gib alles für den Derbysieg!" vorhanden.

    Du hast eine Meinung zum Thema oder Artikel? Dann schreib uns hier deine Meinung.

Kommentar schreiben

Comments

comments

Powered by Facebook Comments