Young Saalebulls

3. November 2014 Uhr

Schüler siegen zweistellig gegen Jonsdorf und FASS Berlin

Autor:

  Am Samstag den 01.11.2014, hatte man in der neuen Spielstätte, die Falken aus Jonsdorf zu Gast. Die SG begann flott und konnte in der 2. Spielminute mit 1:0 in Führung gehen. Doch Jonsdorf konnte in den nächsten Minuten Unachtsamkeiten der Spielgemeinschaft ausnutzen und schoss innerhalb von 7 Minuten 3 Tore. Der Trainerstab reagierte darauf […]

Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

IMG_2103

 

Am Samstag den 01.11.2014, hatte man in der neuen Spielstätte, die Falken aus Jonsdorf zu Gast. Die SG begann flott und konnte in der 2. Spielminute mit 1:0 in Führung gehen. Doch Jonsdorf konnte in den nächsten Minuten Unachtsamkeiten der Spielgemeinschaft ausnutzen und schoss innerhalb von 7 Minuten 3 Tore. Der Trainerstab reagierte darauf und nahm in der 10. Spielminute die Auszeit. Man fand anscheinend die richtigen Worten, denn ab jetzt spielte nur noch ein Team und man konnte noch im ersten Drittel mit 4:3 wieder in Front. Im 2. Abschnitt war von den Falken nichts mehr zu sehen und die Spielgemeinschaft konnte auf 8:3 erhöhen. Im letzten Drittel ein ähnliches Bild, Jonsdorf ohne Gegenwehr, sodas die SG im letzten Drittel auf 11:3 erhöhen konnte und dies auch der Endstand war. 

Einen Tag später, empfing man die Akademiker von FASS Berlin. Schon in der 3. Spielminute, musste man durch eigene Fehler einem 0:1 Rückstand hinterher laufen. Zwar konnte man in der 7. Spielminute ausgleichen, doch fand man nicht ins Spiel und ermöglichte Berlin weitere Chancen durch eigene Fehler und schlechte Chancenverwertung. Berlin konnte 1 Sekunde vor Schluss noch mit 1:2 in Führung gehen. Jetzt waren wieder die Trainer gefragt. Will man das Spiel nicht verlieren, musste sich einiges ändern. Das 2. Drittel begann und Fass Berlin musste zu Beginn eine Strafe nehmen. Die SG nutzte dies und schoss in Überzahl den Anschlusstreffer. Kurz darauf erhöhte die SG auf 3:2, doch Berlin glich nur kurze Zeit später aus. Die Spielgemeinschaft konnte in der 27. Spielminute den wiederholten Führungstreffer erzielen und schoss im 2. Drittel noch 3 weitere Tore, so das es mit einem 7:3 in den letzten Spielabschnitt ging. Jetzt drehte die SG richtig auf. FASS Berlin hatte dem jetzt nichts mehr entgegenzusetzen und musste 5 weitere Tore in kauf nehmen. Lediglich in der letzten Minute, konnten die Berliner noch ein Tor schießen da wohl die Spielgemeinschaft schon in der Kabine war.

Fazit dieses Wochenendes: zu geringe Chancenverwertung und zu viele individuelle Fehler. Gegen andere Gegner wird dies bestraft.

Wie hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerte diesen Artikel.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (3 votes cast)
 Zum Anfang des Artikels
Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

  1. Es sind noch keine Kommentare zu "Schüler siegen zweistellig gegen Jonsdorf und FASS Berlin" vorhanden.

    Du hast eine Meinung zum Thema oder Artikel? Dann schreib uns hier deine Meinung.

Kommentar schreiben

Comments

comments

Powered by Facebook Comments