Young Saalebulls

25. Dezember 2014 Uhr

Gegen Eislöwen nichts zu holen

Autor:

  Die Schüler trafen beim ersten Heimspiel in Berlin Neukölln auf die Eislöwen Dresden. Stellte man in der letzten Saison zusammen die Schülermannschaft, traf man nun als Gegner aufeinander. Unter freiem Himmel und bei Flutlicht sollte diese Partie also spannend werden. Dresden versuchte von Beginn an, das Spiel in die Hand zu nehmen und bestimmte […]

Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

IMG_2365

 

Die Schüler trafen beim ersten Heimspiel in Berlin Neukölln auf die Eislöwen Dresden. Stellte man in der letzten Saison zusammen die Schülermannschaft, traf man nun als Gegner aufeinander. Unter freiem Himmel und bei Flutlicht sollte diese Partie also spannend werden. Dresden versuchte von Beginn an, das Spiel in die Hand zu nehmen und bestimmte das Tempo. Die Spielgemeinschaft schaffte es lediglich in den ersten 2 Dritteln, das Tempo der Eislöwen mitzugehen und wurde im letzten Drittel buchstäblich überrannt und musste sich letztendlich 1:13 geschlagen geben.

Das Sonntagsspiel gegen den ETC Crimmitschau wurde kurzfristig seitens Crimmitschau abgesagt, sodass es für die Spielgemeinschaft ein Null-Punkte-Wochenende war.

Wie hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerte diesen Artikel.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
 Zum Anfang des Artikels
Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

  1. Kueche2004
    Kueche2004 22:03 Uhr am Dienstag, 3 März 2015

    Wir wünschen unseren Schülern beim Halle Saale Cup 2015 alles Gute!
    Frau Pohl & Herr Brix

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentar schreiben

Comments

comments

Powered by Facebook Comments