Young Saalebulls

28. November 2017 Uhr

Bambini komplett mit überzeugendem Auftritt

Autor:

Alle man an Board hieß es für die U10 der Young Saale Bulls vergangenes Wochenende in zweifacher Hinsicht.

Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

Alle Mann an Board

im saalesparkassenbus unterwegs
Samstag Morgen um 7:45 Uhr stand der Sportler-Kleinbus der Saalesparkasse vor dem Eisdom. Die kleinere Variante des Teambusses wird normaler Weise von den Lions benutzt. Dieses Mal stand er den Young Saale Bulls zur Verfügung. Eintritt: Nur für Trainer, Betreuer und Mannschaft! Das wirkte fast schon wie bei den Profis. Allerdings gibt es da wohl keine Umarmung von Mutti oder Vati zum Abschied, bevor es losgeht. Und es ging dieses Mal komplett, "mit allen Mann an Board", in Bestbesetzung nach Weißwasser. Nach anfänglicher Partystimmung im Bus, ordnete Trainer Stefan Klingner nach der letzten Pause "Ruhe im Bus" an, damit sich die Kinder auch auf die bevorstehenden Spiele konzentrieren können.

Großartiger Start für die Young Saale Bulls

Nachdem noch festgelegt worden war, wer dieses Mal im "Mischteam" antreten wird (bei dieser neuen Regel scheiden sich die Geister...), ging es endlich los. Das erste Spiel war gegen Schönheide. Beide Reihen spielten überzeugend. Dies galt schlittschuhläuferisch, stocktechnisch und auch für das Kombinationsspiel und fiel eindeutig zu Gunsten der Hallenser Kinder aus. Interessant war auch der Torhüterwechsel. Für Stammtorhüter Jan stand dieses Mal Torfrau Emilotte zwischen den Pfosten. Jan trat als Spieler im "Mischteam" an. Und auch dieser Wechsel funktionierte wunderbar.

Young Saale Bulls mit Jörg Wartenberg Young Saale Bulls mit Jörg Wartenberg

Wiedersehen mit Jörg Wartenberg

Im zweiten Spiel gab es ein Wiedersehen mit Jörg Wartenberg, Liebling der Kinder aus der letzten Saison, an der Bande der Lausitzer Jungfüchse. Es war sehr schön zu sehen, wie Freundschaft und Vertrauen auch über die Zeit und Entfernung hinaus halten kann! Obwohl die Kinder der SG Halle/OSC deutlich mehr Zeit vor dem Kasten der Lausitzer verbrachten und Emilotte auch in diesem Spiel nicht viel zu tun bekam, musste das Spiel am Ende an die Jungfüchse abgegeben werden. Der Torhüter von Weißwasser war fast schon unüberwindbar für die Young Saale Bulls. Vor der Pause standen sich schließlich Hallenser Kinder im Duell gegenüber. So konnten die (privat) mitgereisten Eltern dann auch endlich mal alle Kinder zusammen auf einem Feld bewundern. Es war ein schönes Spiel mit leichten Vorteilen für das Young Saale Bulls Team.

Zum Abschluss gegen Leipzig

Young Saale Bulls gegen Jungfüchse Weißwasser
Nach der Pause spielten die Young Saale Bulls erstmal gegen das zweite "Mischteam" und setzten sich klar durch. "Unser Mischteam" trat seinerseits gegen Extrainer Jörg Wartenberg an. Es war ein Spiel auf einer Augenhöhe mit tollen Aktionen der Hallenser Kinder. Am Ende hatte allerdings wieder Weiswasser knapp die Nase vorn. Zum Abschluss stand das "Miniderby" gegen die kleinen Icefighters auf dem Programm. Dieses wiederum ging sehr deutlich an die SG Halle/OSC! Torfrau Emilotte musste beinahe schon Manuel Neuer Fähigkeiten an den Tag legen: 1 bis 2 Schüsse pro Spiel und diese dann bitte auch halten. Das tat sie auch und hielt ihren Kasten gegen Leipzig sauber. "Unser Mischteam" zeigte in seinem letzten Spiel ebenfalls noch einmal eine klasse Leistung und konnte sich deutlich gegen Schönheide durchsetzen.

Gemeinsame Heimfahrt

Zum Schluß folgte das Highlight des Tages. Nach erfolgreich absolviertem Turnier, frisch geduscht und gestärkt ging es dann für alle Kinder gemeinsam zurück. "Alle Mann wieder an Board". Voll vergnügter und fröhlicher Kinder rollte dann der Partybus bis vor den Sparkassen Eisdom. Beste Stimmung war angesagt. Ein großer Dank geht hier an die Saalesparkasse, die uns den Bus für die Fahrt zur Verfügung gestellt hat. Das kann/sollte so in der Form auf alle Fälle wiederholt werden.

Young Saale Bulls gegen Young Saale Bulls Young Saale Bulls gegen Young Saale Bulls
Wie hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerte diesen Artikel.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
 Zum Anfang des Artikels
Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

  1. Es sind noch keine Kommentare zu "Bambini komplett mit überzeugendem Auftritt" vorhanden.

    Du hast eine Meinung zum Thema oder Artikel? Dann schreib uns hier deine Meinung.

Comments

comments

Powered by Facebook Comments