Laufgruppe

11. Dezember 2018 Uhr

Kids on Ice 2018

Autor:

Einen großen Andrang gab es bei der Premiere für unseren ersten großen Probiertag für Eishockey und Eiskunstlauf. Und wer einfach nur Eislaufen wollte, konnte das natürlich auch.

Viel mehr Kinder als geplant

Vormittags ab 11 Uhr trafen die ersten Kinder mit ihren Eltern im Sparkassen Eisdom ein. Die Wohngenossenschaften GWG und WG Freiheit sowie der ESV hatten für diesen Tag eingeladen. Geplant hatten wir mit ca. 80 Teilnehmern. Tatsächlich kamen rund 130 Kinder und wollten "es mal probieren". Grosser Andrang beim Kids on Ice Day

Saale Bulls Spieler als Teamleiter

Ab ca. 11:30 wurde die große Schar in 5 kleinere Teams eingeteilt. Jedes Team erhielt einen Teamleiter aus den Reihen der Saale Bulls: Team Pietsch, Team Stöber, Team Walkowiak, Team Schroth und Team Rich. Zu jedem Team gehörte auch noch eine_r unserer Trainer_innen Lea, Anne, Nils, Kevin, Stephan und Marco Schmidt. Nach der Einteilung wurden alle Kinder angezogen, mit Schlittschuhen, Helmen und allem was dazugehört. Unter all den teilnehmenden Kindern war von Anfängern bis hin zu bereits guten Läufern alles an Niveau vorhanden. Kids on Ice Day in Halle

Hindernisparcours und Torwandschießen

Auf dem Eis begrüßte der Saale Bulle die Kinder. Die Teams konnten sich an 5 verschiedene Stationen versuchen. Dabei galt es Hindernisse zu überwinden oder auf eine Torwand zu schießen. An einer Station wurde auf einem Mini-Eishockeyfeld ein kleines Spielchen gemacht. Alle Mädchen und Jungen gingen begeistert auf dem Eis zu Werke. Zwischendurch landete jeder auch mal auf dem Hosenboden. Ungeachtet davon hatten aber alle Kinder durchwegs ein Lächeln im Gesicht. Spiel auf Mini-Eisfled

Einblicke in die Sportarten

Als alle Teams mit ihren Stationen fertig waren, gab es eine Vorführung der Abteilung Eiskunstlauf, deren Kinder extra Küren einstudiert hatten. Unsere Gäste kamen durchaus ins Staunen. Hatten die teilnehmenden Kinder doch gerade die Erfahrung gemacht, wie anspruchsvoll das Eislaufen eigentlich ist. Die Abteilung Eishockey hatte darüber hinaus die Kleinsten in voller Montur auf dem Eis, inkl. Torhüter. Die "Mini-Eishockeyspieler" zeigten was sie können und unterstützten ebenfalls die Trainer. Viele Eltern begleiteten ihre Kinder auf das Eis, konnten Fotos machen und natürlich selbst ein wenig Eislaufen. Eiskunstlauf Vorführung

Stöbern im Fan-Shop und Überraschungspakete

An unserem Imbiss wurde für das leibliche Wohl gesorgt, die Saale Bulls hatten ihren Fanshop geöffnet und vom Team des Öffentlichen Eislaufens und den Eismeistern wurden wir tatkräftig mit Leihschlittschuhen versorgt. Zum Abschluss des Tages gab es für alle Kinder noch kleine Überraschungspakete. Darin fanden sich Urkunden, Aufkleber, Gutscheine für ein Probetraining und Freikarten für ein Spiel der Saale Bulls. Die Premiere des Kids on Ice Tages war turbulent und wunderschön. Alle waren sich einig: Bei der Premiere darf es nicht bleiben. Mittlerweile sind sogar die ersten Anmeldungen bei unserer Laufschule eingegangen. Das motiviert natürlich zusätzlich für eine Fortsetzung. Also dann, bis zum nächsten Mal...

Begrüßung durch den Saale Bullen
Wie hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerte diesen Artikel.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
 Zum Anfang des Artikels
  1. Es sind noch keine Kommentare zu "Kids on Ice 2018" vorhanden.

    Du hast eine Meinung zum Thema oder Artikel? Dann schreib uns hier deine Meinung.

Comments

comments

Powered by Facebook Comments