Eiskunstlauf > Eismärchen

 

 --

2013/14

Wie Ihr sicherlich erfahren habt, wird es in dieser Eissaison kein Eismärchen geben. Die Gründe dafür sind vielfältig und lassen sich ursächlich auf das schwere Hochwasser des letzten Jahres zurückführen, bei dem die Eissporthalle am Gimritzer Damm so in Mitleidenschaft gezogen wurde, dass ein weiterer Eisbetrieb am alten Standort unmöglich war. Durch das Hochwasser sind sämtliche Bühnenrequisiten für das Eismärchen vernichtet worden. Das Eiszelt selber ist auf Grund der geringen Sitzplatzanzahl sowie der provisorischen Umkleide- und Aufenthaltsräume nicht für eine Veranstaltung in dieser Größenordnung geeignet.

Stattdessen wurde im Rahmen des KIDS DAY der HalleMesse ein Schaulaufen bzw. ein
Tag der offenen Tür durchgeführt.

 Eismärchen 2012
"Peter Pan"

 Artikel ESV

 

 Eismärchen 2011
"Frau Holle"

Premierenwochenende

Finale mit Eisstar 2011

Artikel der Volksstimme vom 13.02.2012

Schöne Fotos gibt es auch bei
Andreas Weise Photographie zu bewundern.

 

 Eismärchen 2010
"Pinoccio"

Schöne Fotos gibt es auch bei
Andreas Weise Photographie zu bewundern.

 Eismärchen 2009 
 "Alice im Wunderland"

 Bericht ESV

 

 

 Eismärchen 2008
 "Die Schneekönigin"

 Bericht ESV

 

 

  

 

 

Aktuelles

13. September 2017 Uhr

ESV Läuferinnen treten bei den Saale Bulls auf

ESV Läuferinnen treten bei den Saale Bulls auf

Landesmeisterinnen 2017 starten die Runde

In der kommenden Saale Bulls Saison 2017/18 werden auch unsere Eiskunstläuferinnen und -läufer Teil des Pausenprogramms bei den Profis. Der Landeseissportverband Sachsen-Anhalt und der MEC Halle 04 e.V. "Saale Bulls" einigten sich dahingehend, dass einmal im Monat ein(e) Landesmeister(in) aus der mehr...

von

Eiskunstlauf

Sommerfest der Eiskunstläufer

Sommerfest der Eiskunstläufer

Fleißige Eltern und leckeres Essen

Es war eine gelungene Veranstaltung dank der Eltern unserer Sportler, die fleißig Kuchen gebacken, Salate und viele weitere leckere Sachen mitgebracht haben. Einen großen Dank auch an Kristina Stamm, die das ganze Fest mit der Abteilung zusammen geplant hatte.

Begeisterte Eroberer und ein Überraschungsbesuch

Die Kinder waren völlig mehr...

6. September 2017 Uhr von

Eiskunstlauf

Eiskunstlauf Training 2017/2018

Eiskunstlauf Training 2017/2018

In Gruppen effizient trainieren

Trainerin Darja Zajchenko hat genaue Vorstellungen, wie sie die Entwicklung ihrer Schützlingen vorantreiben kann. Die Einteilung in Alters- und Leistungsgruppen ermöglicht es, die mittlerweile große Vielzahl an Sportlerinnen und Sportlern leistungs- und mehr...

16. August 2017 Uhr von

Eiskunstlauf

Saisonrückblick der Abteilung Eiskuntslauf

Saisonrückblick der Abteilung Eiskuntslauf

Der Saisonbeginn

Nachdem im Sommer des letzten Jahres noch völlig ungewiss war, wie die Saison 2016/2017 weitergehen sollte, ohne Simona die uns im März verlassen musste, bot sich mir die Chance, in Oberstdorf, jenem legendären Ort in Bayern an dem Olympiasieger gemacht werden, Training im Eiskunstlauf aus nächster Nähe zu mehr...

24. April 2017 Uhr von