Schüler

15. Oktober 2020 Uhr

Augen zu und durch

Autor:

Für die U15 und U13 unserer Spielgemeinschaft galt es am vergangenen Wochenende, Ausfälle wegzustecken und das beste aus den jeweiligen, sehr einseitigen Spielen zu machen.

Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

U15 ohne 3 Leistungsträger mit Schwierigkeiten

Bully

Wie sehr einzelne Spieler_innen selbst in der Altersklasse der unter Fünfzehnjährigen ein Rolle spielen, konnte man am letzten Samstag in Crimmitschau erkennen. Während den jungen Eispiraten ihre Top-Spieler_innen zur Verfügung standen, musste die SG OSC/Halle/Blues drei wichtige Ausfälle wegstecken. Auch wenn die Sportler_innen um Trainer Klaus Eckelt das fast bis zum Ende des ersten Drittels sehr gut hinbekamen und nur ein Doppelschlag der SG ETC/Schönheide das Ergebnis unglücklich in die Höhe schraubte, so liessen Kräfte und Konzentration mit zunehmender Spieldauer mehr und mehr nach. Immer häufiger konnten sich die stets gleichen Akteure der Crimmitschauer und Schönheider durchsetzen und das Ergebnis höher und höher schrauben. Am Ende mussten die Young Saale Bulls zusammen mit den Sportler_innen vom OSC und den Blues eine herbe Pleite einstecken. Hier fehlten in der Spitze einfach zwei bis drei wichtige Spieler_innen, um der Topreihe des Gegners genügend Paroli zu bieten. Und so ging das Ergebnis auch in dieser Höhe schon in Ordnung.

Olympischer Gedanke der Berliner Kinder

SG BluesHalleOSC vs ESCDresden

Noch gravierender verlief das Spiel am Sonntag gegen die Eislöwen Juniors aus Dresden. Auf Grund der Corona-Regelungen des Landesbildungsministeriums Sachsen-Anhalt konnten keine Kinder aus Halle zum "Heimspiel" in Berlin antreten, ohne in der Folge auf den Schulbesuch zu verzichten. Aus diesem Grund fehlte der U13 unserer Spielgemeinschaft ungefähr die Hälfte der Mannschaft. Diese immensen Ausfälle kompensierten unsere Kooperationspartner Blues und OSC durch zahlreiche unerfahrene Kinder, die ihre Erfahrungen eigentlich erstmal in der MK2 sammeln sollten. Die Dresdner hingegen kamen mit "voller Kapelle". Wie derartige Spiele ausgehen, soll hier gar nicht weiter vertieft werden und kann im Bereich Liga/Spielplan eingesehen werden. An dieser Stelle möchten wir uns als Young Saale Bulls einfach mal bei all den Kindern der Blues und des OSC bedanken, die am vergangenen Sonntag eingesprungen sind. Sie haben ihren Körper, ihre Emotionen und ihre Gefühle in die Waagschale geworfen und dazu beigetragen, dass dieses Spiel nicht auch noch abgesagt bzw. verschoben werden musste. Ihr Kinder habt da den Olympischen Gedanken in einer Form vorgelebt, wie es sehr viele Erwachsene ihr ganzes Leben lang nicht hinbekommen. Euch gilt es Respekt zu zollen. Respekt dafür, dass ihr trotz andauerndem Torregen nie aufgehört habt zu spielen! Wie schwer das psychisch und physisch sein muss, können sich manche wahrscheinlich gar nicht vorstellen. Ihr habt an diesem verda...en Sonntag durchgehalten und dafür bedanken wir uns von Seiten der Young Saale Bulls ganz außerordentlich.

Kinder als Vorbild nehmen

Die andauernde Covid-19 Situation wird uns sicherlich im weiteren Verlauf der Saison ähnlich schwierige Situationen bescheren. Da ist es für uns im Ehrenamt Tätige doch wirklich motivierend zu sehen, dass unsere Kinder mit vollem Elan bei der Sache sind. Die Kids bleiben am Ball, egal wie unangenehm die Begleitumstände sind. Daran sollten auch wir verantwortliche Erwachsene anknüpfen! Wir sollten alles in unserer Macht Stehende dafür tun, dass die Saison weitergeht, egal was auch immer in den nächsten Wochen noch so an Anforderungen auf uns zukommt.
Anerkennede und hochachtungsvolle Grüße gehen somit aus Halle an Euch Kinder nach Berlin!

Wie hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerte diesen Artikel.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
 Zum Anfang des Artikels
Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

  1. Es sind noch keine Kommentare zu "Augen zu und durch" vorhanden.

    Du hast eine Meinung zum Thema oder Artikel? Dann schreib uns hier deine Meinung.

Comments

comments

Powered by Facebook Comments