Young Saalebulls

29. März 2012 Uhr

Krisenleitung rund um die Uhr im Einsatz

Autor:

HALLE (SAALE)/MZ/GS. Aus dem Turnier-Manager Michael Rahn wurde Anfang der Woche der Krisenleiter mit ungeahnten Multitasking-Fähigkeiten, wie es so schön auf Neudeutsch heißt. „Gefühlte 30 Mal haben wir seit Montag den Spielplan verändern müssen. Alle teilnehmenden Mannschaften waren zu Kompromissen bereit, der EHC Dortmund reiste sogar früher an“, sagt Rahn, der die ganze Woche über im […]

Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

HALLE (SAALE)/MZ/GS. Aus dem Turnier-Manager Michael Rahn wurde Anfang der Woche der Krisenleiter mit ungeahnten Multitasking-Fähigkeiten, wie es so schön auf Neudeutsch heißt. "Gefühlte 30 Mal haben wir seit Montag den Spielplan verändern müssen. Alle teilnehmenden Mannschaften waren zu Kompromissen bereit, der EHC Dortmund reiste sogar früher an", sagt Rahn, der die ganze Woche über im Dauerstress war. Und er ist optimistisch, dass auch noch die letzten Hürden genommen werden. "Die drei Mannschaften aus Finnland haben noch ein Touristenprogramm, das neu organisiert werden muss. Dazu brauchen wir noch die Havag mit einem Busshuttle." 

Ausgelöst wurde die aufregende Woche durch die kurzfristig notwendig gewordene Doppelveranstaltung mit dem Playoff-Heimspiel der Saale Bulls am Freitagabend gegen Bad Tölz. Die halbjährige Vorbereitung des Ramada-Cups war schlagartig Makulatur. Rahn: "Wir haben uns zusammengerauft und kurzfristig eine faire Lösung für alle gefunden." 

Das Turnier mit 16 Mannschaften aus neun Ländern beginnt nun am Freitag um 11.15 Uhr in der Volksbank-Arena mit dem Spiel von Espoo Blues aus Finnland gegen die Österreicher aus Feldkirchen. Der Nachwuchs der Saale Bulls ist nach dem Ende des Playoff-Spiels erstmals gegen den EHC Bern im Einsatz. Halles weitere Gruppengegner sind Dortmund und Hanviken Stockholm. Das Turnier wird dann am Sonnabend von 7 Uhr bis 1.25 Uhr in der Nacht fortgesetzt. Der Sieger des größten deutschen Nachwuchsturniers in der Altersklasse U 15 steht am Sonntag um 16.45 Uhr fest.

Die Talente der Saale Bulls hatten im Vorjahr einen sensationellen dritten Platz geschafft und waren damit die beste deutsche Mannschaft. Der Titelverteidiger Zoetermeer aus Holland ist auch wieder am Start. 

Wie hat dir der Artikel gefallen? Bitte bewerte diesen Artikel.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
 Zum Anfang des Artikels
Soziale Netzwerke - Teile es mit der Welt!

  1. Es sind noch keine Kommentare zu "Krisenleitung rund um die Uhr im Einsatz" vorhanden.

    Du hast eine Meinung zum Thema oder Artikel? Dann schreib uns hier deine Meinung.

Kommentar schreiben

Comments

comments

Powered by Facebook Comments